meinGarten

Anzucht von Chili, Paprika und Co.

Bereits mitten im Winter wird der Grundstein für eine erfolgreiche Ernte bei Paprika, Chili, Auberginen, Physalis und Pepino gelegt.

Meine Gemüse – Saison beginnt spätestens im Januar mit der Entscheidung, ob Jungpflanzen gekauft oder selbst angezogen werden. Wer Pflanzen kaufen möchte, hat Zeit – wer auf bestimmte Sorten und / oder eine gewisse Vielfalt wert legt, muss sich beeilen. Die Auswahl ist einfach riesig, das Auswählen oft nicht einfach. Wir brauchen ca. 60 – 75 Tage von der Aussaat bis zur Pflanzung.

Ein kleiner Tip: Nur so viele Pflanzen anziehen wie auch bis zur Pflanzung GUT untergebracht werden können!!

Die Paprika und Chili Samen können durch einweichen, z.B. in Kamillentee bei der Keimung unterstützt werden. Kleine Behältnisse mit magerer Erde, Sand / Kompost – Gemisch oder Aussaaterde füllen. Paprika und Chili benötigen zur Keimung eine Temperatur über 20°C (Optimal sind 25°C) und für ein kompaktes Wachstum und viel, viel Licht.

Ein frühes pikieren (im Keimblattstadium) vermeidet unnötige Wachstumsverzögerungen. Pikiert werden sollte in mindestens 10 cm große Töpfchen. Als gut geeignet haben sich die 500 g Joghurt-/ bzw. Buttermilchbecher gezeigt. In diesen Bechern haben die Pflanzen für den Fall einer witterungsbedingten „Auspflanzverzögerung“ mehr Reserve als in den üblichen Pflanzentöpfchen. Als Pikiersubstrat eignet sich ein durchlässiges mit 2-3 g Mehrnährstoffdünger / Liter aufgedüngtes Substrat. Eine Mischung aus Kokossubstrat, Kompost und Sand funktioniert eigentlich sehr gut.

Die weitere Kultur sollte kühler bei 16-18°C und viel Licht erfolgen. TIP – sparsam gießen!

Kräftige Jungpflanzen sind die Basis für guten Ertrag und gesunde Pflanzen. Die Jungpflanzen sollten bereits eine entsprechende Größe haben – überständige Pflanzen reagieren allerdings mit Wachstumsstockungen. Der ideale Pflanzzeitpunkt ist, wenn die Königsblüte (erste zentrale Blüte) noch nicht geöffnet ist, beim Pflanzen kann diese dann entfernt werden.

Wenn Du bisher Probleme bei der Anzucht von kompakten Jungpflanzen hattest, dann findest Du in meinem ebook die   Anzuchtstation Informationen rund um eine erfolgreiche Jungpflanzenanzucht und wie Du Dir eine Anzucht-Station schnell und einfach selbst bauen kannst.